Die Info

Kalorienverbrauch in 2.900 Schritten

Kalorienverbrauch in 2.900 Schritten



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn Sie in einen Schrittzähler investiert haben, um Ihre Schritte täglich zu verfolgen, haben Sie eine effektive Methode zur Messung der körperlichen Aktivität gefunden. Da jeder Mensch eine andere Schrittlänge und ein anderes Körpergewicht hat, variiert die Kalorienverbrennung von Person zu Person. Sie können jedoch einen Einblick in den durchschnittlichen Kalorienverbrauch gewinnen und dann Ihren eigenen Schritt messen, um eine höhere Genauigkeit zu erzielen.

Durchschnittlicher Kalorienverbrauch

Die durchschnittliche Person hat einen Schritt von 32 Zoll und geht 1,46 Meilen in 2.900 Schritten. Bei einer Geschwindigkeit von 4 km / h und einem lockeren Tempo würde es 30 Minuten dauern, diese Strecke zurückzulegen. Ein 150-Pfund-Mensch würde während dieses Spaziergangs etwa 116 Kalorien verbrennen, während leichtere Menschen mehr und schwerere Menschen weniger verbrennen würden. Wenn Sie der Gleichung einen Hügel hinzufügen, steigt auch der Kalorienverbrauch. Zum Beispiel würde diese 150-Pfund-Person 159 Kalorien verbrennen, wenn sie eine 3-Prozent-Klasse erreicht.

Schritt bestimmen

Ihr Schritt ist möglicherweise nicht durchschnittlich. Wenn Sie also auf Genauigkeit bedacht sind, ist es Zeit für eine Messung. Eine Technik besteht darin, in eine Pfütze zu treten, um die Sohlen Ihrer Schuhe zu benetzen, und dann etwa acht Schritte lang mit normaler Geschwindigkeit zu gehen. Messen Sie den Abstand mehrerer Schritte von Ferse zu Ferse und mitteln Sie sie, um Ihre Schrittlänge zu ermitteln. Ein kürzerer Schritt bedeutet, dass Sie weniger Distanz zurücklegen, während ein längerer Schritt bedeutet, dass Sie weiter gehen. Zum Beispiel bewegt sich jemand mit einem 24-Zoll-Schritt in 2.900 Schritten 1,24 Meilen, während jemand mit einem 39-Zoll-Schritt 1,79 Meilen zurücklegt.

Schritte ausführen

Laufen ist deutlich kraftvoller als Gehen, sodass Sie mit jedem Schritt mehr Kalorien verbrennen. Laut "Runner's World" sinkt die Schrittgeschwindigkeit pro Minute für einen durchschnittlichen Freizeitläufer in den 160er Jahren, und bei 160 Schritten pro Minute würden 2.900 Schritte etwa 18 Minuten dauern. Bei einer Geschwindigkeit von 6,5 Meilen pro Stunde verbrennt eine 150-Pfund-Person ungefähr 304 Kalorien in 18 Minuten, was fast dem Dreifachen der Menge entspricht, die sie bei der gleichen Anzahl von Schritten verbrennt.

Stepping Goals

Mit 2.900 Schritten hast du einen guten Start hingelegt, aber mit dem Shape Up America! Das vom ehemaligen Generalchirurgen Dr. C. Everett Koop gestartete Programm empfiehlt 10.000 Schritte pro Tag, um ein gesundes Gewicht zu erhalten und die körperliche Fitness zu fördern. Dies entspricht ungefähr 5 Meilen, und Sie können wählen, ob Sie laufen oder rennen möchten. Schritte während der täglichen Aktivitäten, wie z. B. ein Spaziergang durch den Parkplatz des Lebensmittelgeschäfts, zählen ebenso wie Schritte bei langen Spaziergängen oder beim Joggen.