Die Info

Kalorien für Weight Loss für Frauen über 50 Jahre

Kalorien für Weight Loss für Frauen über 50 Jahre



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Unabhängig vom Alter müssen Sie Kalorien reduzieren, um Gewicht zu verlieren. Ab dem 50. Lebensjahr verlangsamt sich jedoch Ihr Stoffwechsel, was den Gewichtsverlust möglicherweise erschwert. Die hormonellen Veränderungen, die auftreten, wenn Sie sich der Menopause nähern, tragen auch zur Gewichtszunahme bei, wenn Sie älter werden. Das Erreichen eines gesunden Gewichts ist wichtig, da es das Risiko für verschiedene Erkrankungen wie Diabetes, Herzerkrankungen und Krebs verringert.

Kalorienbedarf

Ihr spezifischer Kalorienbedarf entspricht nicht immer dem eines gleichaltrigen Freundes oder Familienmitglieds. Das Aktivitätsniveau spielt eine große Rolle dabei, wie viele Kalorien Sie pro Tag benötigen. Ihr Arzt ist eine gute Quelle für die Ermittlung einer geeigneten Zufuhr für Ihren Gesundheitszustand und Ihre Gewichtsverlustziele. Im Allgemeinen benötigen Frauen im Alter von 50 Jahren täglich 1.650 bis 2.100 Kalorien, um ihr Gewicht zu halten. Um Gewicht zu verlieren, schneiden Sie 500 bis 1.000 Kalorien pro Tag, wodurch Sie 1 bis 2 Pfund pro Woche verlieren können.

Kalorien schneiden

Das Lesen von Lebensmitteletiketten ist ein guter Weg, um Ihre Kalorienaufnahme abzuschätzen. Behalten Sie ein paar Tage den Überblick, um zu sehen, wie hoch Ihr normaler Durchschnitt ist. Auf diese Weise können Sie sehen, wo Sie zur Gewichtsreduktion Einschnitte vornehmen können. Der Verzicht auf kalorienreiche Lebensmittel, die wenig oder gar keine Nährstoffe enthalten, trägt zur Gewichtsreduktion bei, sorgt aber auch dafür, dass Sie Ihren Hunger stillen und die notwendigen Nährstoffe in ausreichender Menge aufnehmen können. Begrenzen Sie Fast Food, Soda, Süßigkeiten, Pommes, Kekse, Kuchen und tiefgefrorene Vorspeisen.

Nahrungsmittelwahlen

Das Essen einer Vielzahl von Lebensmitteln aus jeder Lebensmittelgruppe deckt Ihren Nährstoffbedarf ab und füllt Sie, aber viele Entscheidungen sind kalorienarm, sodass Sie unerwünschte Pfunde abwerfen können. Das Nationale Institut für Altern schlägt vor, dass Frauen über 50 1 1/2 bis 2 1/2 Tassen Obst, 2 bis 3 1/2 Tassen Gemüse, 5 bis 10 Unzen Getreide, 5 bis 7 Unzen Protein und 3 bekommen Täglich Tassen fettarme Milchprodukte. Von besonderer Bedeutung ist Faser, die langsam verdaut und Sie länger satt hält. Obst, Gemüse und Vollkornprodukte sind gute Ballaststoffquellen.

Übung

Das Reduzieren von Kalorien aus Ihrer Diät ist der beste Weg, um Gewicht zu verlieren, aber das Hinzufügen von etwas täglicher Bewegung erhöht Ihren Kalorienverbrauch. Frauen über 50 Jahre müssen sich jeden Tag mindestens 30 Minuten lang bewegen, um gesundheitliche Vorteile und Gewichtsverlust zu erzielen. Nehmen Sie auch wöchentlich ein paar Krafttrainings auf, um Muskelmasse aufzubauen. Muskelmasse beschleunigt den Stoffwechsel und ermöglicht es Ihnen, mehr Kalorien zu verbrennen, auch in Ruhe. Vermeiden Sie starke Kalorieneinschränkungen, die den gegenteiligen Effekt haben und den Stoffwechsel verlangsamen, und verhindern Sie, dass Ihr Körper beim Sport so viel Fett verbrennt.