Die Info

Bauchmuskelübungen für Teen Girls

Bauchmuskelübungen für Teen Girls


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Viele jugendliche Mädchen haben während der High School Probleme mit dem Gewicht, wenn der Zeitaufwand für Unterricht und Hausaufgaben zunimmt und die Zeit für Bewegung begrenzt ist. Der Bauchbereich ist eine häufige Problemstelle bei Mädchen in diesem Alter. Durch die Kombination einer gesunden Ernährung mit Herz-Kreislauf- und Krafttraining werden Kalorien verbrannt und die Muskeln gestrafft, um Gewicht zu verlieren. Jugendliche sollten vor Beginn einer neuen Diät oder eines neuen Trainingsprogramms mit einem Arzt sprechen.

Knirscht

Crunches sind klassische Bauchübungen, die keine Ausrüstung erfordern und die jugendliche Mädchen überall ausführen können. Legen Sie sich zum Knirschen mit angewinkelten Knien und flachen Füßen auf den Boden auf den Rücken. Legen Sie Ihre Hände unter Ihren Kopf, um Ihren Nacken zu stützen. Aktivieren Sie Ihre Bauchmuskeln und heben Sie Ihren Oberkörper einige Zentimeter vom Boden ab. Halten Sie die Taste ein oder zwei Sekunden lang gedrückt und senken Sie sie in die Ausgangsposition, um eine Wiederholung durchzuführen. Mache 12 Wiederholungen, dreimal pro Woche.

Bretter

Planken beanspruchen Ihre Bauchmuskeln, weil sie Ihr Gleichgewicht herausfordern. Legen Sie sich mit ausgestreckten Beinen und gebeugten Ellbogen auf den Bauch, um eine Diele auszuführen. Spannen Sie Ihre Bauchmuskeln an, heben Sie Ihren Körper vom Boden und balancieren Sie auf Ihren Unterarmen und Zehen. Halten Sie Ihren Rücken gerade und vermeiden Sie es, den Rücken zu krümmen oder einzutauchen. Halten Sie die Bewegung für fünf Sekunden und senken Sie sie, um den Vorgang abzuschließen. Wenn Sie stärker werden, halten Sie die Diele länger fest.

Kniebeugen

Kniebeugen stärken nicht nur die Bauchmuskulatur, sondern wirken auch auf Beine und Gesäß. Dies ist vorteilhaft für jugendliche Mädchen, die an Sportarten teilnehmen, die Beinkraft erfordern, wie zum Beispiel Leichtathletik und Fußball. Um eine Hocke zu machen, stellen Sie sich mit hüftbreit auseinander stehenden Füßen und den Armen an Ihre Seite. Legen Sie Ihren Körper an die Hüften und senken Sie ihn, als würden Sie sich auf einen Stuhl setzen. Halten Sie an, wenn Ihre Knie einen 90-Grad-Winkel erreichen, und kehren Sie in die Ausgangsposition zurück, um eine Wiederholung durchzuführen. Machen Sie dreimal pro Woche 12 Kniebeugen.

Einzelbeinständer

Für einbeinige Ständer ist keine Ausrüstung erforderlich, und Sie benötigen nur minimalen Platz für den Umzug. Wenn Sie sie jedoch in Ihr Training einbeziehen, wirken sie hauptsächlich auf Ihre Bauchmuskeln. Um einen Stand mit einem Bein zu machen, stellen Sie sich mit ein paar Zentimetern voneinander entfernten Füßen und leicht gebeugten Knien auf. Heben Sie ein Bein ungefähr 3 bis 6 Zoll vom Boden ab und beugen Sie dabei Ihr Knie. Halten Sie Ihr Bein 10 bis 15 Sekunden lang hoch, bevor Sie es in die Ausgangsposition absenken. Wiederholen Sie die Bewegung mit dem anderen Bein.



Bemerkungen:

  1. Dayner

    Wie schaffen Sie es, solche interessanten Texte zu schreiben?

  2. Zifa

    Ich würde besser einfach schweigen

  3. Kagashura

    Wo gleitet die Welt?

  4. Harman

    Was wir ohne Ihren brillanten Satz tun würden

  5. Vozahn

    Ich gratuliere Ihnen, der bemerkenswerte Gedanke hat Sie besucht



Eine Nachricht schreiben